Leerstands- und Flächendatenbank

Hier finden Sie das passende Objekt in Kamp-Lintfort

Kamp-Lintfort, Hochschulstandort am unteren Niederrhein, an der Schnittstelle zwischen Ruhrgebiet und ländlichem Raum, gehört als mittlere kreisangehörige Stadt zum Kreis Wesel. Das Stadtgebiet umfasst eine Fläche von 63,12 km² auf der ca. 40.000 Einwohner leben und genießt den Ruf als Wirtschafts-, Wohn- und Freizeitstandort mit sehr guter Infrastruktur. Zusätzlich ist Kamp-Lintfort Standort der Hochschule Rhein-Waal.

Die Stadt gliedert sich in die 9 Stadtteile: Lintfort, Geisbruch, Gestfeld, Hoerstgen, Niersenbruch, Dachsbruch, Rossenray, Saalhoff und Kamp. Die Innenstadt umfasst insgesamt eine Fläche von ca. 350.000 m², die eine Verkaufsfläche von ca. 27.000 m² beinhaltet. Weiter verfügt Kamp-Lintfort über die hervorragend an das Autobahnnetz angebundenen Gewerbegebiete Nord, Nord-Kamperbruch, Nord-Rossenray, Ost, Süd und den Technologiepark Dieprahm.

In dieser neu gestalteten Datenbank haben Sie die Möglichkeit nach geeigneten Einzelhandelsflächen im gesamten Stadtgebiet zu suchen. Die leerstehenden Flächen können auch nach den einzelnen Stadtteilen oder Gewerbegebieten getrennt aufgerufen werden.

Stadt Kamp-Lintfort Werbegemeinschaft Kamp-Lintfort

Geografische Suche

Klicken Sie auf die unten aufgeführten Stadtteile oder nutzen Sie die Suchfunktion, um passende Angebote zu finden.

Übersicht der Gewerbegebiete in Kamp-Lintfort

Saalhoff Kamp Hoerstgen Dachsbruch Geisbruch Niersenbruch Stadtkern Rossenray Gestfeld Lintfort Nord-Rossenray Nord-Kamperbruch Nord Ost Süd Technologiepark Dieprahm